Logo-constantin ragazzo

Wesentliche Bestandteile eines Projektbudgets

Die beiden wichtigsten Elemente eines effektiven Projektbudgets sind Umfang und Preis. Diese beiden Konzepte werden oft als dasselbe verwechselt, es ist jedoch äußerst wichtig, zwischen ihnen zu unterscheiden.

  • Scope stellt die Frage: „Was kostet uns diese Arbeit?“
  • Price stellt die Frage: „Was wird uns der Kunde für diese Arbeit bezahlen?“

Obwohl sie zusammenhängen können, handelt es sich um separate Konzepte und sollten über ausreichend separate Arbeitsabläufe verfügen. Einer der größten Fehler, den Agenturen bei der Budgetierung von Projekten machen, besteht darin, diese beiden Ideen nicht ausreichend zu trennen, was zu einigen häufigen Fehlern führen kann.

Wir haben zum Beispiel Agenturen gesehen, die den Prozess der Budgetierung eines Projekts durchlaufen, indem sie festlegen, wie viele Stunden sie voraussichtlich dafür in Anspruch nehmen werden, und diese Stunden dann mit einem Stundensatz multiplizieren, den sie anstreben möchten.

Wenn sie dem Kunden den Preis präsentieren, wehrt sich der Kunde und macht deutlich, dass der Preis gesenkt werden muss, damit er in sein Budget passt.

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner